Seiteninhalt

Sie sind hier: Home - Kultur & Bildung - Museen & Sammlungen - Oberer Torturm

Oberer Torturm

Marktstraße (Karte)


Ehemaliges Stadttor nach Osten. Er ist der einzig erhaltene von ehemals drei Tortürmen in der historischen Altstadt.

 

Eine Ausstellung auf fünf Ebenen erzählt die Geschichte des Oberen Torturmes und die der Marbacher Stadtbefestigung. Das älteste Wahrzeichen der Stadt ist täglich von 11.00-17.00 Uhr (von November - März nur Mo - Fr) für die Öffentlichkeit zugänglich.

Der Aufstieg auf den knapp 40 m hohen Turm lohnt sich, denn der Blick von oben ist überwältigend und entschädigt sofort für die 95 Treppenstufen, die man hinaufklettern musste. Während der Woche ist der Eintritt frei, am Wochenende (April - Oktober) wird ein geringes Entgelt erhoben.

 

Mehr Infos über den Torturm erhalten Sie hier.

 

Impressionen:

 

 

Metanavigation