Seiteninhalt

Sie sind hier: Home - Kultur & Bildung - Veranstaltungskalender - Terminansicht

Der Untergang der Titanic - Eine szenisch-musikalische Endzeitrevue nach Hans Magnus Enzensberger

09.11.2017
Startzeit: 20:00 Uhr
Information

Enzensberger analysiert in seinem 1978 erschienenen Versepos den Untergang der Titanic als den einer Utopie, als Metapher für das Scheitern großer technischer, sozialer, politischer Bestrebungen.
In der Bearbeitung des Stücks ist Friedrich Schiller zu Gast auf der Titanic - im großen Ballsaal auf dem Oberdeck, wo die erste Klasse sich an klassischen Dramen ergötzt, während tief unten im Schiffsrumpf, Ideen von Freiheit und Veränderung entstehen und an die Oberfläche stürmen und drängen. Oben der Walzer der Schiffskapelle, unten die Hoffnung auf ein besseres Leben, mit der sich die Passagiere der dritten Klasse auf die Reise übers Wasser machen, die dann an einem Eisberg aus Selbst- und Gewinnsucht zerschellt.

Vier Deutsche und zwei Syrer haben aus Texten von Enzensberger und Schiller einen Theater-, Performance- und Musikabend gemacht. Unter die Texte mischen sich Lieder und wahre Geschichten von Flucht und Havarie. Die Katastrophe geschieht, die Titanic sinkt. Und doch scheint danach alles wie immer. Am Ende steht die Frage: Ist unser Traum von einer besseren, einer gerechteren, einer menschlichen Welt im Atlantik untergegangen? Oder im Mittelmeer? An welche Planke können wir uns klammern? Die Akteure tauchen 3821 m tief und bringen aus dem Wrack unserer Gesellschaft Geschichten mit von Ertrunkenen, von Überfressenen, von Schuldigen und Unschuldigen, von Überlebenden und Überlebtem.
Eine Veranstaltung der Marbacher Schillerwoche.
Mit freundlicher Unterstützung der Marbacher Firmen Leopold Verpackungen, EgeTrans und Hainbuch. Die Schillerwoche wird gefördert mit Mittel des Landes Baden-Württemberg.
Eintritt: VVK 14,20 Euro, ermäßigt 9,80 Euro, Abendkasse 15,00 Euro, ermäßigt 10,00 Euro. Karten gibt es bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen - in Marbach bei Foto Beran (Marktstraße 32), Schilleria (Marktstraße 15) und Euli-Service (Hauptstraße 8 in Rielingshausen). Im Internet sind Karten unter www.schillerstadt-marbach.de/karten sowie über die Tickethotline 01806 700 733 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; bei Anrufen aus dem Mobilfunknetz können die Kosten abweichen) erhältlich. Die Abendkasse öffnet um 19.00 Uhr.



Veranstaltungsort
Veranstalter

zurück
 

Metanavigation