Seiteninhalt

Sie sind hier: Home - BürgerService - Nachrichten-Archiv
12.03.2018

Grundschule Marbach –
Nebengebäude erhält
energieeffiziente LED-Beleuchtung

Projekt: Sanierung der Innenbeleuchtung in der Grundschule Marbach (Nebengebäude)
Vorhaben: FKZ03K02089, Projektträger: Jülich GmbH

Seit den Sommerferien werden die alten Leuchten in den Klassenzimmern und Flurbereichen im Nebengebäude der Grundschule Marbach (Kernerstraße 36) durch neue energieeffiziente LED-Leuchten ersetzt. Die Klassenzimmer erhalten zusätzlich Präsenzmelder, welche das Kunstlicht beim Verlassen des Raumes oder bei ausreichender Tageslichtversorgung automatisch abschalten. Mit der neuen Beleuchtungstechnik kann der Strombedarf für die Beleuchtung um ca. 2/3 reduziert werden. Damit ist wieder ein kleiner Schritt in Richtung Klimaschutzziel der Stadt Marbach (Reduktion der CO2-Emissionen um 80 %  bis in das Jahr 2040 gegenüber 1999) getan. Die Mehrkosten der LED-Beleuchtung gegenüber einer konventionellen Beleuchtung mit Leuchtstofflampen werden nahezu vollständig durch eine Förderung in Höhe von 16.300,00 € durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit kompensiert.

Die Sanierungsmaßnahmen werden Raum für Raum vorgenommen und werden bis Ende September abgeschlossen sein.


 

Metanavigation