Seiteninhalt

Sie sind hier: Home - BürgerService - Nachrichten-Archiv
02.02.2018

Klavierabend
mit Amrit Schönauer am
Sonntag, 18. Februar2018

Für Freunde der Klaviermusik gibt es wieder in der Stadthalle einen Abend mit der Marbacher Pianistin Amrit Schönauer. Unter dem Titel „Gemütshonig“ hat die Musikerin für Sonntag, den 18. Februar 2018 um 17 Uhr Werke aus Klassik und Romantik zusammengestellt.

Ein etwas veränderter Titel des Klavierabends mit Amrit Schönauer lässt ahnen, dass die gespielten Werke das Gemüt „versüßen“ möchten. Dazu dienen ausgewählte Stücke von Muzio Clementi, einem Komponisten des klassischen Stils, einem bedeutenden Zeitgenossen von Mozart, Hayden und Beethoven. Dazu wird Musik von Franz Schubert und Frédéric Chopin zu hören sein, deren delikate und nuancenreiche Harmonik die Pianistin immer wieder neu begeistern und beglücken. Wie Victor Hugo so schön treffend sagt, dass solche „Musik das ausdrückt, was nicht gesagt werden kann, über das man aber unter keinen Umständen schweigen sollte“!

Amrit Schönauer wurde 1965 in Marbach geboren und begann 1972 mit dem Klavierunterricht. Achtzehnjährig begann sie ein Studium der Klavierpädagogik in Heidelberg und erwarb das Lehrerdiplom.

1987 – 1989 studierte sie an der Hochschule der Künste in Berlin. Amrit Schönauer nahm an Meisterkursen in der Schweiz, in Deutschland und Ungarn teil und spielte bei großen Pianisten wie Bruno Seidelhofer, György Sebök, Nikita Magaloff und anderen. In den 80er und 90er Jahren konzertierte die Marbacherin mehrfach in ihrer Heimatstadt. Seit 2009 betreibt sie in Marbach ein privates Klavierstudio.

Karten für das Konzert, das vom Marbacher Kulturamt unterstützt wird, kosten 15,00 €, ermäßigt 10,00 €, Kinder bis 11 Jahre haben freien Eintritt. Die Karten sind ausschließlich an der Konzertkasse ab 16.30 Uhr erhältlich.

 

Achtung:
Die Künstlerin bittet darum, dass während des Klavierabends keine Pressefotos gemacht werden. Nach Absprache kann gerne vor der Veranstaltung oder wäh-rend der Generalprobe fotografiert werden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an die Künstlerin Amrit Schönauer, Tel. 07144 807396


 

Metanavigation