Seiteninhalt

Sie sind hier: Home - BürgerService - Nachrichten-Archiv
02.02.2018

Kinomobil im
Jugend-Kultur-Haus am
Sonntag, 18. Februar 2018

Am Sonntag, 18. Februar 2018 ist das Kinomobil wieder in Marbach mit drei Filmen im Angebot zu Gast. Achtung: Das Kinomobil findet dieses Mal im Jugend-Kultur-Haus planet-x, Am Leiselstein 7, statt.

Um 14.30 Uhr kommt der Film „Louis und Luca – Das große Käserennen“
Der kleine Elsterjunge Louis ist sich sicher, das traditionelle Käserennen gegen den Nachbarort zu gewinnen. Endlich eine Chance um zu beweisen, dass er ein wahrer Renn-Champion ist! Von seiner Begeisterung mitgerissen, zögert er nicht, eine geheime Wette auf den Sieg seines Teams abzuschließen. Er setzt das gesamte Haus und die Werkstatt seines Freundes, des genialen Erfinders Alfie, aufs Spiel. Eintritt: 3,00 €. (Norwegen 2015 / Länge: 78 Min. / FSK: 0 / Empf.: ab 6 J. / Prädikat: Besonders wertvoll).

 
Der Film „Coco – Lebendiger als das Leben“ wird um 17.00 Uhr gezeigt:
Musik ist Miguels große Leidenschaft – er will unbedingt Gitarrist und Sänger werden. Leider herrscht bei seiner Familie absolutes Musikverbot. Doch Miguel will seinem Idol Ernesto de la Cruz trotzdem nacheifern. Aus Versehen kommt er dabei ins Reich der Toten und betritt einen wunderschönen Ort, an dem er die Seele seiner toten Verwandten trifft. Doch zu lange darf er nicht in der Unterwelt bleiben. Eintritt: 3,00 Euro. (USA 2017 / Länge: 105 Min. / FSK: 0 J. / Empf.: ab 9 J.)

Den Abschluss bildet um 19.30 Uhr der Film „Simpel“:
Bens Bruder Barnabas, „Simpel“ genannt, ist 22 Jahre alt, aber auf dem Stand eines Dreijährigen geblieben. Als ihre Mutter stirbt, soll Simpel in ein Heim eingewiesen werden. Verhindern könnte das nur ihr Vater, zu dem sie keinen Kontakt mehr hat. Die Suche nach ihm entwickelt sich zu einer turbulenten Odyssee. David Kross und Frederick Lau machen aus der Feelgood-Tragikomödie auch darstellerisch ein Fest. Eintritt: 5,00 Euro. (Deutschland 2016 / Länge: 113 Min. / FSK: ab 6 J.)

Karten für das Kinomobil sind direkt an der Tages- bzw. Abendkasse im
Jugend-Kultur-Haus planet-x erhältlich.


 

Metanavigation