Der Klassiker

Es schillert in Marbach! Doch nicht nur das: Die Neckarstadt ist eine der ältesten Landstädte in Württemberg und ihre historische Altstadt steht als Gesamtensemble unter Denkmalschutz. Entdecken Sie, warum: liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, Brunnen und Reste der mittelalterlichen Wehranlagen mit dem markanten Oberen Torturm prägen das Stadtbild, nicht zu vergessen die malerischen Holdergassen mit den ehemaligen Weingärtner- und Bauernhäusern.

In einem unscheinbaren Handwerkerhaus erblickte am 10. November 1759 Friedrich Schiller das Licht der Welt. Hören Sie auch von Tobias Mayer, dem zweiten großen Sohn Marbachs: Der Mathematiker und Astronom hat im 18. Jahrhundert wesentlich den Fortschritt der Naturwissenschaften beeinflusst.

Ein architektonisches Juwel ist die spätgotische Alexanderkirche mit einer 130-jährigen restaurieren Voit-Orgel.

Buchbar: ganzjährig, täglich
Dauer: ca. 1,5 Std.
Preis: € 60,00 pro Gruppe
Max. Teilnehmerzahl:
30 Personen

Bitte sprechen Sie uns wegen Stadtführungen in Fremdsprachen an. Der Preis pro Gruppe beträgt € 70,00

Kontakt & Buchung

Kulturamt
Anette Horn
Marktstraße 25
71672 Marbach am Neckar
Tel. 07144/102-297
Fax 07144/102-311
E-Mail ›


Info