Tuk Tuk Touren : Entschleunigte Erlebnisse

In Thailand zur Welt gekommen und in Holland mit einem Elektromotor ausgestattet, startete 2015 das erste E-Tuk Tuk in der Schillerstadt Marbach.

Inzwischen wurde ein zweites Fahrzeug in Betrieb genommen, und unternimmt Touren in den Gassen der denkmalgeschützten Altstadt und den umliegenden Weinbergen. Den Besucher erwarten leise, entschleunigte Fahrterlebnisse und eine besondere Nähe zur Stadt oder Natur. 

Ein Tuk Tuk bietet Platz für bis zu 4 Mitfahrer. Falls Besucher das Gefährt selber lenken wollen, können 5 Personen einsteigen. Tourenangebote reichen von Stadtrundfahrten in Marbach über Touren durch die Weinberge, kulinarische Fahrten mit Wein und Vesper, Kaffeefahrten oder Fahrten zu Festen in der Region. Auch bei Hochzeiten, Geburtstagen oder Familienfeiern sorgt das Tuk Tuk für eine besondere Abwechslung.

Für Gruppen spezielle Angebote.

Kontakt & Buchung

Tuk Tuk Tours
Christa Schultheiß
Ulrichstr. 53
71672 Marbach am Neckar
Telefon 07144 1602053
E-Mail ›
Website ›


Info

Die Jubiläumstour 2020 - Marbach erleben

seit fünf Jahren fährt Christa Schultheiß mit einem elektrisch angetriebenen Tuk Tuk durch Marbach und zeigt den Gästen alle Sehenswürdigkeiten und erzählt von der Stadtgeschichte. Zum fünfjährigen Jubiläum möchte Sie nun die Gäste einladen,sie auf eine sehr persönliche Tour zu begleiten. "Bei meinen Touren habe ich so viele tolle Menschen kennengelernt" erzählt sie, "spannende Geschichten erfahren, weiß, wo man gut essen kann, habe kleine unendeckte Ecken von Marbach kennengelernt.
Und genau das möchte ich zeigen. Ich möchte Appetit auf einen Tag in Marbach machen".
Die Jubiläumstour passt zum Coronajahr: Noch sind nicht alle Reisen möglich, viele möchten im Moment auch nicht in die Ferne reisen und schauen sich um, welche Ziele es in der Entfernung eines Tagesausflugs gibt.
Marbach hat das Glück, noch zu den nicht überrannten Zielen zu gehören.
Und der Luxus, eine Stadt nicht schnaufend zu Fuß erleben zu dürfen gibt es nicht überall. Deutschlandweit einmalig ist immernoch Christa Schultheiß` Angebot, die Touristen in einem bequemen Tuk Tuk umherzufahren. Da kommt Asienfeeling auf mitten in schwäbischen Altstadtgassen.
Schiller und Marbach wird immer miteinander verbunden bleiben, führt Christa Schultheiß aus, aber in den fünf Jahren hat mich Marbach immer wieder überrascht. Oder wussten Sie, dass ein Marbacher Sohn den Längengrad berechnet hat, es malerische Fachwerkgassen mit einem japanisch sprechenden Bierbrauer gibt, wunderbare Wanderwege die Stadt umgeben und man fantastisch vegetarisch und portugiesisch essen gehen kann?
Das alles erfahren Sie in der Jubiläumstour. In der Tourausschreibung steht, dass die Tour Appetit auf Marbach machen will. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: unterwegs werden den Gästen Kostproben von Restaurants ins Tuk Tuk gereicht. Auch gibt es ein "Tütle" mit Informationsmaterial für den späteren Rundgang durch Marbach. In dieser Tüte sind auch noch Überraschungen versteckt. "Ich möchte nicht zu viel verraten, aber vor allem Freitags gibt es eine zusätzliche Überraschung" grinst Frau Schultheiß.
Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, kann sich von Montag bis Freitag einen Ausflug nach Marbach vornehmen und über die Homepage www.tuktukmarbach.de oder telefonisch 07144/1602053 Plätze für die Tour buchen. Alle weiteren Touren und Informationen sind dort auch zu finden.