Tiefbauarbeiten Hörnle

Im Hörnle wurde in den letzten Jahren in mehreren Bauabschnitten die Ver- und Entsorgungsleitungen erneuert und die Straßenfläche neu hergestellt.

2020 soll in einem weiteren Bauabschnitt in der Stuttgarter Straße von der Heilbronner Straße bis zur Einmündung Makenhofstraße die Wasser- und Stromleitungen sowie die Straßenbeleuchtung erneuert und die Straßenoberfläche neu hergestellt werden.

In den Stichwegen Stuttgarter Straße 53-61, 65-73, 77-85, 78-90, 92-104 und 106-116 werden ebenfalls die Wasserleitungen, die Stromleitungen und die Straßenbeleuchtung neu eingelegt und die Asphaltbeläge erneuert. Die Gasleitung wird im fehlenden Bereich der Fußwege in der Stuttgarter Straße 53-61 und 92-98 ergänzt.

Wie in den anderen Bauabschnitten auch, liegen die Leitungen überwiegend im privaten Bereich und werden in den öffentlichen Straßenbereich verlegt. Die Hausanschlüsse für Wasser und Strom werden komplett neu geordnet, so dass jedes Haus seinen eigenen Anschluss bekommt.

Mit den Arbeiten für diesen Bauabschnitt soll im März 2020 begonnen werden und Ende des Jahres 2020 abgeschlossen sein.

Die Erneuerung der Ver- und teilweise Entsorgungsleitungen in der Mainzer Str. von der Einmündung Makenhofstraße bis zum Wiesbadener Platz sowie die zugehörigen Stichwege werden in weiteren Bauabschnitten ab 2021 realisiert.

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen Stuttgarter Strasse

Hier gelangen Sie zur Ausschreibung >


Öffentliche Ausschreibung