Tobias-Mayer-Museum

Tobias Mayer wurde am 17. Februar 1723 in der Torgasse 13 in Marbach am Neckar geboren. In seinem Geburtshaus wurde ein Museum eingerichtet, welches 2018 um einen Neubau erweitert wurde. Der zweite große Sohn Marbachs gilt als Pionier der Positionsbestimmung und als Wegbereiter der modernen Navigationssysteme. Der Professor der Mathematik und Leiter der Universitätssternwarte in Göttingen ist durch seine geographischen und astronomischen Forschungen sowie durch seine Mondtafeln bekannt geworden und hat wesentlich zum Fortschritt der Naturwissenschaften im 18. Jahrhundert beigetragen.

Erfahren Sie mehr.>

Kontakt

Tobias-Mayer-Museum
Torgasse 13
71672 Marbach am Neckar
Tel.: 07144/88 72 85 4
info@tobias-mayer-museum.de
www.tobias-mayer-museum.de


Info

Geöffnet

Donnerstag, Samstag und Sonntag, 13 bis 17 Uhr
(geschlossen vom 24. 12. bis 01.01.)

Erfahren Sie mehr.>

 


Öffnungszeiten

Preise

Pro Person: ab 6 €

Führungen: auf Anfrage

Erfahren Sie mehr.>


Eintritt