Partnerstädte

Aktuelles zu L'Isle-Adam

Die geplante Fahrt in die französische Partnerstadt L’Isle-Adam vom 25. bis 27. September 2020 wird auf 2021 verschoben

Bei vielen Freunden der deutsch-französischen Städtepartnerschaft ist in jedem Jahr ein Wochenende im September schon lange im Voraus geblockt. Dann ist nämlich deutsch-französische Begegnungszeit - jeweils abwechselnd stattfindend in L’Isle-Adam und in der Schillerstadt.


So wäre es auch in diesem Jahr in L’Isle-Adam vom 25.–27. September gewesen, hätte nicht die Corona-Pandemie mit solcher Wucht und den bekannten Folgen das Leben, den Alltag und auch das Reisen verändert.

Lange blieb zwar die Hoffnung, dass sich viele Fragen aufgrund der aktuellen Pandemie frühzeitig klären und evtl. ein Treffen in L’Isle-Adam in diesem größeren Rahmen nach den Sommerferien wieder möglich sein könnte. Doch auch wenn es zwischenzeitlich viele Lockerungen gibt, bleiben viele Fragezeichen bestehen. Ebenso ist der weitere Fortgang der Pandemie nicht abzuschätzen.

Daher haben nun die Verantwortlichen auf beiden Seiten gemeinschaftlich mit schwerem Herzen und großem Bedauern beschlossen, die Fahrt nach L’Isle-Adam auf September 2021 zu verschieben.
Wie auch vor der Corona-Zeit werden die Freundschaften bis dahin weiterhin auf privater Ebene über Telefon, E-Mail und die sozialen Medien mit Leben gefüllt.

Aktuelles zu Washington, MO

Wir feiern in 2021!

Als neuen Termin für die Jubiläumsfeierlichkeiten wurde nun die Zeit

vom 26.04.2021 bis zum 02.05.2021

vereinbart. Wir bitten alle Freundinnen und Freunde unserer deutsch-amerikanischen Städtepartnerschaft sowie alle Interessierten, sich diesen Termin bereits jetzt schon vorzumerken! Wir hoffen, dass im nächsten Jahr dann die Begegnung stattfinden kann. Die Entwicklung der Corona-Pandemie wird dafür entscheidend sein. 

 

Rückblick:
Im Mai 2020 wären 56 amerikanische Freundinnen und Freunde aus unserer amerikanischen Par
tnerstadt Washington, MO in der Schillerstadt zu Gast, um das 30-jährige Partnerschaftsjubiläum gemeinsam zu feiern!

Dies ist nun aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich!

In der Parkanlage am Bahnhof wurde anlässlich des Jubiläums eine neue Parkbank angeschafft, die nun Reisende und Einheimische zum Verweilen einlädt. Diese sollte am 02. Mai 2020 zusammen mit der Washingtoner Bürgermeisterin Sandy Lucy, der Partnerschaftskomitee-Präsidentin Karen Straatmann und den zahlreichen Gästen und Freunden der Partnerschaft offiziell eingeweiht werden. Da dies nun in dieser Form nicht möglich war, wurde auf Anregung von Beate Fähnle, die für die Städtepartnerschaften in Marbach verantwortlich ist, zumindest eine symbolische Einweihung durchgeführt.

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier.


Partnerschaftskomitee

Unsere Städtepartnerschaften werden in enger Zusammenarbeit zwischen der Stadtverwaltung und den Mitgliedern unseres bürgschaftlich organisierten Partnerschaftskomitee betreut. >

Freundschaftliche Beziehungen

Neben Partnerstädten unterhält die Stadt verschiedene freundschaftliche Beziehungen. >

Einweihung der Partnerschaftsbank

(Quelle: Stadt Marbach am Neckar/Fähnle)

Auf der Bank nahmen neben der Marbacher Partnerschaftskomitee-Vorsitzenden und Stadträtin Ute Rößner, dem Ansprechpartner für Washington,MO Daniel Hofsäß auch die beiden amerikanischen Damen in bildlicher Form Platz! Bürgermeister Jan Trost, der nur schweren Herzens die Begegnung abgesagt hatte, stand aufgrund der aktuellen Bestimmungen im entsprechenden Abstand dahinter.

L'Isle-Adam, Frankreich

Wir sind Freunde - Nous sommes amis!
Erfahren Sie mehr über unsere französische Partnerstadt.

Washington, Missouri, USA

Wir sind Freunde - We are friends!
Mehr zur unserer Partnerstadt am Missouri River erfahren Sie hier.

Tongling, China

Wir sind Freunde -  们是朋友
Erfahren Sie mehr über unsere chinesische Partnerstadt.